headerbild

Die Belastungen in Gesundheits- und Pflegeberufen sind in den letzten Jahren gestiegen. Burnout, emotionale Erschöpfung und gesteigertes Stresserleben sind die Folgen.

Sie können den Berufsalltag zwar nicht ändern, Sie können aber trotzdem etwas für Ihre eigene Gesundheit und Ihr persönliches Wohlbefinden tun.

Login
Benutzername:
Passwort:

 

indexPic
"Warum nicht Stark im Stress sein, wenn ich Stark im Stress bin?"


Nehmen Sie jetzt im Rahmen einer Studie kostenlos am Training Stark im Stress für Pflege- und Gesundheitsberufe teil.

Nehmen Sie kostenlos an der Studie teil!

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und drücken auf "absenden"!
LG IQ-PV LSC Universität Hagen
Impressum